Ground Hog Day

Kennt ihr den Film "Und täglich grüßt das Murmeltier"? Ich habe mir diese Komödie wieder mal angeschaut und ich finde sie zwar etwas verstaubt aber immer noch köstlich.
 
Bill Murry spielt darin einen arroganten exzentrischen und zynischen Wettermann, der aufs Land fährt, um über den Tag des Murmeltiers zu berichten. Hier gerät der Protagonist in eine Zeitschleife und muss ein und den selben Tag immer wieder erleben, bis er am Ende als geläuterter Mann sein Leben fortsetzen kann.
 
Mir geht es manchmal auch so wie Bill Murry. Ich habe das Gefühl, immer wieder in gleiche leidvolle Situationen zu geraten. Zu einer anderen Zeit, mit anderen Menschen. Aber immer wieder mit den gleichen unguten Gefühlen. Ich stecke sozusagen in meiner Zeitschleife.
 
Natürlich sind es meine eigenen Entscheidungen, sind es meine eigenen Verhaltensmuster, die mich leiten.
Nach den Gesetzen des Karma müssen wir immer wieder die gleichen Erfahrungen machen, bis es uns gelingt, unsere alten Muster zu durchbrechen. Erst dann winkt Erlösung und Wachstum.
 
Mit dieser Erkenntnis heiße ich alle Gelegenheit herzlich willkommen, in denen ich meine Schwächen erkenne kann und die Chance bekomme, zu üben, zu lernen und zu wachsen.
 
 
just YOGA   .   peer stephan baldamus   .   rüdesheimer-str 7   .   65197 wiesbaden   .   0178 78 304 10   .   0611 4450 4935   .   peer.baldamus(at)crisper-yoga(dot)de
Posted in Talk.